Pharmazie

Pharmazeutische Produkte und Medikamente (Pharmazeutische Industrie)

Gefriergranulation wird zur Trocknung von pharmazeutischen Produkten und Medikamenten und zur Trocknung von Biomaterialien wie Proteine, Enzyme und Feinchemikalien eingesetzt. Die niedrigen Temperaturen und weiche Gefriertrocknung ist ein wichtiger Vorteil, um Schäden an organischen Verbindungen zu minimieren und Löslichkeit für einen optimierten Bio-Effekt zu verbessern (redisperieren).

Protein-Aerosolpulver

Gefriergranulation, im Kontrast zur Sprühtrocknung, zeigte die Fähigkeit, Proteinteilchen mit Licht und porösen Eigenschaften zu erzeugen und Pulver mit überlegener Aerosolleistung durch günstige aerodynamische Eigenschaften zu schaffen. Dieser Vorgang fördert die Gefriergranulationstechnik für die Herstellung von Proteininhalationspulver.

Kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen und einen Granulationstest Ihres Pulversystems.